Ihr Spela Shop

Haus Gropius
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Meisterhausensemble in Dessau avancierte in den 1920er Jahren zum Inbegriff der Künstlerkolonie: Hier lebten die Bauhausmeister Tür an Tür. Mit dem Bauhaus Residenz-Programm ermöglicht die Stiftung Bauhaus Dessau jungen Künstlern, wieder in den Meisterhäusern zu wohnen und zu arbeiten. Die Publikation stellt das Programm, die Ausstellung Haus Gropius Zeitgenössisch und die Bauhaus-Residenzler der Jahre 2016 bis 2018 vor und fragt nach dem Einfluss von Architektur auf kreative Prozesse, nach dem Stellenwert von Künstlerresidenzen sowie nach der Relevanz des Bauhauses für die heutige künstlerische Praxis.Künstler: Alexandar Hadjiev (Bulgarien, lebt in Deutschland), Amor Muñoz (Mexiko), Anael Berkovitz (Israel, lebt in den USA), Andrea Canepa (Peru, lebt in Deutschland und Spanien), Andrea Grützner (Deutschland), Clemens Krauss (Österreich, lebt in Deutschland), Gabi Schillig (Deutschland), Jakob Gautel (Deutschland, lebt in Frankreich), Jiyoung Yoon (Korea), Marit Wolters (Deutschland, lebt in Österreich), Markus Hoffmann (Deutschland), Martyna Marciniak (Polen, lebt in England), Mervyn Groot (Niederlande), Minha Lee (Korea), , Paul Beckett (England, lebt in Deutschland), Rudy Decelière (Frankreich, lebt in der Schweiz), Sebastian Stumpf (Deutschland), Spela Mastnak (Slowenien, lebt in Deutschland), TM Sisters (USA), Wagehe Raufi (Deutschland)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
TEXT+KRITIK Sonderband - Österreichische Gegenw...
46,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Sonderband gibt einen Überblick über die Vielfalt der gegenwärtigen österreichischen Literatur, die im gesamten deutschsprachigen Raum nicht nur unterschiedliche Lesergruppen hat, sondern auch im aktuellen Theater- und Medienbetrieb wichtige ästhetische Trends setzt. Der Themenbogen des Sonderbandes reicht von der vielstimmigen Romankultur (Glavinic, Gstrein, Ransmayr u. a.) über die Kultfiguren des österreichischen Krimis bis zur Dramatik Kathrin Rögglas und Ewald Palmetshofers. Zugleich soll das Spektrum der Generationen deutlich werden - mit Beiträgen, die das literarische Feld von den jüngsten Autorinnen und Autoren bis hin zu den grossen Portalfiguren wie Elfriede Jelinek und Peter Handke durchmessen. Der umfangreiche Band gewinnt mit seinem Querschnitt eine für den aktuellen Literatur- und Kulturbetrieb gültige Erkenntnis: Die österreichische Gegenwartsliteratur ist kein >Sonderfall< der deutschsprachigen Literatur, sondern deren impulsgebendes Zentrum. Die Beiträgerinnen und Beiträger: Hannah Arnold, David-Chistopher Assmann, Kurt Bartsch, Friedrich W. Block, Lena Ekelung, Thomas Eder, Szilvia Gellai, Peter Gendolla, Helmut Gollner, Marie Gunreben, Wolfgang Hackl, Martin A. Hainz, Günther Höfler, Joanna Jabkowska, Juliana Kaminskaja, Heinrich Kaulen, Kalina Kupczynska, Alexandra Millner, Joseph W. Moser, Jürgen Nelles, Christoph Parry, Robert Renk, Nadine J. Schmidt, Björn Vedder, Spela Virant.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Österreichische Gegenwartsliteratur
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sonderband gibt einen Überblick über die Vielfalt der gegenwärtigen österreichischen Literatur, die im gesamten deutschsprachigen Raum nicht nur unterschiedliche Lesergruppen hat, sondern auch im aktuellen Theater- und Medienbetrieb wichtige ästhetische Trends setzt. Der Themenbogen des Sonderbandes reicht von der vielstimmigen Romankultur (Glavinic, Gstrein, Ransmayr u. a.) über die Kultfiguren des österreichischen Krimis bis zur Dramatik Kathrin Rögglas und Ewald Palmetshofers. Zugleich soll das Spektrum der Generationen deutlich werden - mit Beiträgen, die das literarische Feld von den jüngsten Autorinnen und Autoren bis hin zu den großen Portalfiguren wie Elfriede Jelinek und Peter Handke durchmessen. Der umfangreiche Band gewinnt mit seinem Querschnitt eine für den aktuellen Literatur- und Kulturbetrieb gültige Erkenntnis: Die österreichische Gegenwartsliteraturist kein 'Sonderfall' der deutschsprachigen Literatur, sondern deren impulsgebendes Zentrum.Die Beiträgerinnen und Beiträger:Hannah Arnold, David-Chistopher Assmann, Kurt Bartsch, Friedrich W. Block, Lena Ekelung, Thomas Eder, Szilvia Gellai, Peter Gendolla, Helmut Gollner, Marie Gunreben, Wolfgang Hackl, Martin A. Hainz, Günther Höfler, Joanna Jabkowska, Juliana Kaminskaja, Heinrich Kaulen, Kalina Kupczynska, Alexandra Millner, Joseph W. Moser, Jürgen Nelles, Christoph Parry, Robert Renk, Nadine J. Schmidt, Björn Vedder, Spela Virant.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Allehanda visor att sjunga och spela schwedisch...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Allehanda visor att sjunga och spela schwedisch-deutsch ab 8 € als sonstiges: 16 Lieder. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Hannes och Julia, Hörbuch, Digital, 1, 456min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Han är tjugotre. Hon är tjugo. Han jobbar på verkstad. Hon går första året på universitetet. Han ägnar fredagskvällarna åt festande och streetrace. Hon ägnar dem åt att spela sällskapsspel och äta kladdkaka. Han är gängledare. Hon är ungdomsledare. Det enda de har gemensamt är att de är fullständigt galna i varandra.Hanna Christenson bor i Kungsängen, Stockholm, tillsammans med sin man och deras två döttrar. Hanna arbetar som översättare och författare. 1. Swedish. Ida Olsson. http://samples.audible.de/bk/lind/004765/bk_lind_004765_sample.mp3.

Anbieter: Audible
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Literaturvermittlung im 19. und frühen 20. Jahr...
82,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band widmet sich der Literaturdidaktik in historischer Perspektive und veranschaulicht die Komplexit¿ der kulturellen Konstellationen, unter denen schulische und universit¿ Bildungsanstalten ihre Praxis der Literaturvermittlung im 19. Jahrhundert organisierten. Er wendet sich gegen aktuelle Trends in der Literaturdidaktik, die sich als empirische Unterrichtsforschung oder Praxisberatung definieren und Applikationsvorlagen f¿r den Deutschunterricht entwickeln. Literaturvermittlung in der Schule war im 19. und fr¿hen 20. Jahrhundert nicht zu trennen vom Selbstverst¿nis und kulturellen Handeln anderer literaturvermittelnder Institutionen. Prozesse der literarischen Kanon- und Traditionsbildung vollzogen sich ebenso im Konnex von Schule und ¿fentlichkeit wie der Aufbau literarischen Wissens und der Erwerb des kulturellen Kapitals in der b¿rgerlichen Gesellschaft zwischen 1800 und 1900. Aus dem Inhalt: Elisabeth Stuck: Die Kluft zwischen der Postulierung und Implementierung eines literarischen Kanons. Institutionsgeschichtliche Befunde zu einem universit¿n Lekt¿rekanon aus dem Jahr 1805 - Elisabeth K. Paefgen: (Zu) viel und (zu) fr¿h. Kanondidaktische ¿erlegungen zwischen 1842 und 1925 - Marja Rauch: 'Ausbildung der Reflexion'. Zur Genese des Literaturunterrichts im Zeichen der Romantik - Ingo St¿ckmann: Die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Poesie und ihr Text. Wilhelm B¿lsches Vermittlungen. F¿r ein kulturalistisches Vermittlungskonzept - Sigrid Thielking: 'Ob wir just Collegia lesen...'. Lehrerkollegien und Literaturvermittlung unter neuen Kulturverh¿nissen - Carsten Gansel: 'Lebensideal der t¿gen Energie'. Gotthold Ephraim Lessing als Kanonautor im 'Kulturraum Schule' zwischen 1800 und 1900 - Rolf Selbmann: 'Goethe als solcher'. Literaturvermittlung in Aufsatzthemen vom Kaiserreich zum Dritten Reich - Jelko Peters: 'Die¿ Heldengedicht mu¿in allen Schulen gelesen und erkl¿ werden'. Zur mittelalterlichen Literatur im Deutschunterricht des 19. Jahrhunderts - Martin Leubner: Literatur als Vermittlerin von Weltwissen. 'Robinson Crusoe' als Herbartianische Schul- und Privatlekt¿re in der zweiten H¿te des 19. Jahrhunderts - G¿nter H¿zschel: Anthologien politischer Lyrik im historischen Wandel vom Vorm¿ bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs in Schule und ¿fentlichkeit - Spela Virant: Theater als Medium der Literaturvermittlung in Slowenien im Zeitraum von 1867 bis 1914 oder 'Was soll und kann das Theater leisten?'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Schacknovell , Hörbuch, Digital, 1, 168min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Zweig (1881-1942) var en österrikisk författare, journalist och dramatiker av judiskt påbrå. Under 1920 - och 1930 - talen befann han sig på höjden av sin karriär och var en av mest lästa författarna i världen samt nära vän med bland annat Sigmund Freud och Richard Strauss. Vid Hitlers maktövertagande flyttade Zweig från Österrike till England och senare till USA och Brasilien. Han var oerhört produktiv och skrev både noveller, romaner, biografier och teaterpjäser. Ombord på ett ångfartyg, med kurs från New York till Buenos Aires, möter en liten grupp schackentusiaster den ryske världsmästaren i schack, Mirko Czentovic, som är på väg till en turnering. Czentovic är kylig och arrogant, men de lyckas övertala honom till att spela ett parti schack - som ryssen naturligtvis vinner överlägset. Under nästa parti råkar en annan av fartygets passagerare gå förbi. Det är den mystiske Dr B som omedelbart fascineras av spelet och börjar ge amatörerna råd, så att partiet, som annars såg hopplöst ut, slutar oavgjort. Han uppmanas nu att spela ensam mot Czentovic och till allas förvåning lyckas han besegra mästaren. Därefter uppenbaras hur Dr B har kommit att förfoga över sin unika förståelse för spelet och vilket pris han har fått betala för den, när han berättar sin extraordinära historia för novellens jagberättare. Schacknovell är Stefan Zweigs sista bedrift och mästerverk. Han avslutade novellen under sin exil i Brasilien och skickade den till sin amerikanska förläggare bara några dagar innan han, tillsammans med sin fru, begick självmord år 1942. Fyra dagar efter att det första brasilianska fartyget sänktes av en nazistisk ubåt, och Zweigs nya exilland därmed blev inblandat i andra Världskriget, beslutade författaren att kapitulera, liksom Dr B i slutet av Schacknovell bestämmer sig för att dra sig ur partiet mot Czentovic när det går upp för honom att han har låtit sig ryckas med allt för mycket. Novellen kan alltså läsas som en allegori över konfrontationen mella 1. Swedish. Gert Lundstedt. http://samples.audible.de/bk/viat/000124/bk_viat_000124_sample.mp3.

Anbieter: Audible
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Stjernstoft: K för Klara 10, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Klara ska spela teater i klubben. Hon har aldrig stått på en scen, men hon ser fram emot det. Det gör Julie också. Kanske ännu mer än Klara, för hon är säker på att hon ska få huvudrollen. Men Klara vill verkligen så gärna ha huvudrollen hon också. Tionde boken i den populära serien om Klara och hennes vänner. Böckerna kan läsas oberoende av varandra. Författarporträtt: Line Kyed Knudsen, f. 1971, debuterade med romanen Flickorna från Nordslätten 2003. 2007 tilldelades hon Gyldendals Pippi-stipendium. Hon skriver barn- och ungdomsböcker och undervisar i kreativt skrivande. 1. Swedish. Linnea Stenbeck. http://samples.audible.de/bk/lind/000986/bk_lind_000986_sample.mp3.

Anbieter: Audible
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Alive AG Danke für die Blumen - 50 grosse Erfol...
10,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Siw Malmkvist wurde am 31.12.1936 in Landskrona, Schweden geboren. 1955 meldete sie sich zu einem Gesangswettbewerb an, den sie prompt gewann. Mit 19 Jahren veröffentlichte sie 1955 in Schweden ihre erste Schallplatte mit Tweedlee Dee/Ro-Ro-Ro-Robinson. Der Titel Augustin brachte ihr die erste Goldene Schallplatte ein. Ab 1959 sang sie auch in Deutsch. Der Song Trocadero 9910 wurde 1960 ihr erster deutscher Hitparadenerfolg. 1961 folgten die deutschen Hitsingles Danke für die Blumen (Platz 4), die sich über 800.000 mal verkaufte und Schade, schade, schade (Platz 13). 1962 gewann sie den zweiten Platz bei den Deutschen Schlager-Festspielen in Baden-Baden mit dem Titel Die Wege der Liebe, der es bis auf Platz 19 der deutschen Hitparaden schaffte. Weitere Charterfolge waren 1962 Jimmy, verzeih mir noch einmal (Platz 31) und Schwarzer Kater Stanislaus (Platz 17). 1964 gelang ihr mit Liebeskummer lohnt sich nicht ihr größter Erfolg (Platz 1), der ihr eine weitere Goldene Schallplatte einbrachte. Siw Malmkvist nahm mehrere Male am Eurovision Song Contest teil, u.a. auch für Deutschland. In den Folgejahren nahm sie noch zahlreiche weitere Titel auf, widmete sich nebenbei dem Theaterschauspiel und wirkte im Musical Pippi in Stockholm mit. Von 2004 bis 2007 ging sie gemeinsam mit Wencke Myhre und Gitte Hænning auf Tournee durch Deutschland. Dafür erhielt sie 2004 die Goldene Stimmgabel. Siw Malmkvist singt in zehn Sprachen und veröffentlichte Schallplatten in ganz Europa, Mexico, Japan und den USA. TRACKS: Disk 1 1. Hej Mr. Banjo (Hey Mr. Banjo) (schwedisch gesungen) 2. Du sprichst immer von Paris 3. Augustin 4. Hundertmal 5. Wenn du noch träumen kannst 6. Vogel-Baion (Den nya fágelsángen) 7. Schotten-Rock 8. Buon Giorno Amore 9. Lucky Boy 10. Wenn die Rosen blüh n in Portugal (There s A Little Song-A-Singing In My Heart) 11. Ich tue alles für dich 12. So soviel Liebe 13. Buon Giorno Amore (holländisch gesungen) 14. September im Regen 15. Träume sind wie der Wind 16. Philtre d amour (Change Of Pace) (französisch gesungen) 17. Melody For Two (mit Henning Moritzen) (schwedisch/englisch gesungen) 18. Trocadero 9910 19. Prego signore 20. Der Mann ist allright 21. Denk an mich (Don t Forget To Remember) (als Jolly Sisters) 22. Hallo Blueboy! 23. Die Liebe ist ein seltsames Spiel (Everybody s Somebody s Fool) (als Jolly Sisters) 24. Lieber Jonny, komm doch wieder (Paper Roses) 25. So wie es damals war (My Heart Has A Mind Of It s Own) Disk 2 1. So tanzt nur Charly, Charleston (Little Maid Of Monte Carlo) 2. Verliebt in Kopenhagen (Förälskad i Köpenhamn) 3. Alle sprechen nur von Liebe (Inte alls förälskad) 4. Eine bunte Welt voll Musik (Skeed-Lee-Bee) 5. Das ist mein Rhythmus (Lát bli, sluta spela) 6. Wann kommst du wieder? (Papa, waar ben je?) 7. Danke für die Blumen (Wedding Cake) 8. Nepomuk (Foolin Around) 9. Schade, schade, schade 10. Red Roses And Little White Lies (englisch gesungen) 11. Johnny Wonderland (englisch gesungen) 12. Die Wege der Liebe 13. Bye-Bye-Bye, Biddi-Biddi, Bum-Bum (Sisal Twine) 14. Schwarzer Kater Stanislaus (Alley-Cat) 15. Der eine, der bist du 16. Jimmy, verzeih mir noch einmal (Don t Read The Letter) 17. Regen auf Benguela 18. Goody Goody (englisch gesungen) 19. Se upp för Amor (The Little Old Man With The Green Thumb) (schwedisch gesungen) 20. Se habla español (No Speak English) (schwedisch gesungen) 21. The Midnight Sun Will Never Set (englisch gesungen) 22. Liefdesdrank (Change Of Pace) (holländisch gesungen) 23. Da dou dou (Schotten-Rock) (französisch gesungen) 24. Augustin (italienisch gesungen) 25. Wedding Cake (englisch gesungen)

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Yuen:Ageing-Friendly Neighbourhoods in
49,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ageing-Friendly Neighbourhoods in Singapore, Asia-Pacific, Europe and North America, Titelzusatz: An Annotated Bibliography, Auflage: 1. Auflage von 1920 // 1st ed. 2020, Autor: Mocnik, Spela // Yap, Winston // Yu, Freya C. H. // Yuen, Belinda, Verlag: Springer International Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Soziale und ethische Themen // Städte // Stadtgemeinden // Altersgruppen: ältere Menschen // Soziologie // Geriatrie // Stadt // und Gemeindeplanung, Rubrik: Soziologie, Seiten: 140, Informationen: Paperback, Gewicht: 224 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
OPUS T-Shirt »Spela« mit voluminösen Ärmeln
38,94 € *
zzgl. 5,95 € Versand

OPUS: Shirt von Opus. Halblange Puffärmel mit schmalen Bündchen. Weiter Rundhalsausschnitt. Unifarben. Leichte Ware mit Stretch-Anteil.

Anbieter: Neckermann
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Gebbes egen ton
4,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Känner du Gebbe? Han är en groda som alla andra. Förutom att hans fötter är mer mörkgröna och hans kropp är mer ljusgrön. Och att han gör allt på sitt sätt. Ingen kan göra precis likadant. Gebbe har sin egen ton. En dag går han för att leta efter någonting nytt. Han hittar en ny leksak, en sorts boll som reagerar med ljud och färger på hans känslor. Så småningom lär han känna sin 'GT' och lita på den. Gebbes upplevelser är musikaliska och färgrika, de går lätt att känna igen i småbarns vardagsliv. Berättelserna innehåller 30 musiklekar. Nästan alla går att göra utan att använda ett musikinstrument. Främsta målet med den här boken är att väcka intresse för (ens eget) ljud. Känslor får finnas till. Barn stimuleras till att använda toner och färger för att uttrycka sig. Att spela ett instrument kan vara nästa steg.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht